Das Prepometer

Das Prepometer (ehemals Dentometer DTM 800) ist ein Meßgerät zur Begrenzung der Präparationstiefe bei der Kronenpräparation. Untersuchungen haben ergeben, dass der elektrische Widerstand des Dentins von der Dicke der Dentinschicht - gemessen in Richtung der Dentinkanälchen - abhängt. Diese Erkenntnis wird von dem Prepometer ausgenutzt. Mit dem Prepometer wird der Widerstandswert der Dentinschicht, die bei der Präparation über der Pulpa belassenen wurde, bestimmt und als grüner, gelber, oranger oder roter Wert auf einer LED-Skala angezeigt. Dabei bedeutet ein grüner Messwert, dass eine tiefere Präparation gefahrlos durchgeführt werden kann. Ein gelbes Blinken signalisiert, dass das Prepometer für den betreffenden Zahn feinjustiert werden soll. Meist ist nach dem Feinjustieren eine tiefere Kronenpräparation noch zulässig. Sichere, ungefährliche Präparationen können nun bis zum Erreichen der orangen Anzeige durchgeführt werden.

Das Feinjustieren ist jedoch nur in wenigen Fällen notwendig. Meistens kann mit dem Prepometer in der Grundeinstellung gemessen und präpariert werden.

Prepometer der Firma Hager & Werken, Duisburg)



Startseite Prepometer

Weiter !

Zurück !